Martemeo-Schule-2

Marte Meo® in Schulen

Mit Marte Meo® schauen wir gemeinsam:

wie eine gelungene Lehrer-Schüler-Interaktion sowohl einzeln als im Unterricht zustande kommen kann.

wie bei herausfordernden Schülern die Wahrnehmung der Fachpersonen (Lehrer, Heil- und Sonderpädagogen) geschärft werden kann. So werden im Alltag Gelegenheiten, die Entwicklung des Schülers positiv zu unterstützen, schneller erkannt. Nach und nach können verhaltensoriginelle Schüler die Fähigkeiten, die sie im Schulalltag und später dringend benötigen, entwickeln.

Kurze Momente, die bereits in dem normalen Schullalltag vorhanden sind, können anders wahrgenommen und gezielter genutzt werden.

Lehrkräfte staunen immer wieder über die anhand von Videobildern sichtbaren guten Ergebnisse ihres Tuns.  So werden Sie sich ihrer Möglichkeiten zu intervenieren, positiv zu leiten und ein anregendes Lernklima zu gestalten, bewusster. Dies gibt mehr Gelassenheit und Sicherheit für Stressmomente und wirkt sich nebenbei als Burnout-Prophylaxe aus.

Marte Meo® kann auch genutzt werden, um Schülergruppen oder ganze Klassen zu unterstützen, mehr soziale Fähigkeiten zu entwickeln.

Aussagen von Lehrern und Schülern